Merkmale der Zellstoffverpackung

1 (4)

Die Verpackung durchläuft das gesamte Lieferkettensystem von Rohstoffen über Beschaffung, Produktion, Verkauf und Verwendung bis hin zum menschlichen Leben. Mit der kontinuierlichen Umsetzung von Umweltschutzrichtlinien und der Verbesserung der Umweltschutzabsichten der Verbraucher hat die umweltfreundliche „umweltfreundliche Verpackung“ immer mehr Beachtung gefunden. Kunststoffprodukte, insbesondere geschäumtes Polystyrol (EPS), haben Vorteile in Bezug auf niedrigen Preis und gute Leistung und sind im Verpackungsbereich weit verbreitet. Es wird die Umwelt zerstören und „weiße Verschmutzung“ verursachen.

Zellstoffformprodukte sind Primärfasern oder Sekundärfasern als Hauptrohstoff, und die Fasern werden dehydriert und durch spezielle Formen geformt und dann getrocknet und integriert, um eine Art Verpackungsmaterial zu erhalten. Es ist leicht, die Rohstoffe zu erhalten, keine Verschmutzung im Produktionsprozess, die Produkte haben Vorteile in Bezug auf Antiseismik, Pufferung, Atmungsaktivität und Antistatik. Es ist auch recycelbar und leicht abbaubar, so dass es eine breite Anwendungsperspektive im Verpackungsbereich der Elektronikindustrie, der täglichen chemischen Industrie, der Frischindustrie usw. hat.


Beitragszeit: 27.10.2020